Fassadengestaltung in verschiedenen Fassadenfarben erhältlich

Inspirierende Oberflächen für die Dämmung von Fassaden

Das Material und die Fassadenfarben bestimmen den Charakter eines Gebäudes. Wir bieten eine einzigartig breite Palette an Fassadenverkleidungen, kreativen Techniken und Effekten auch für wärmeisolierte Gebäude.

Oberflächen können als Teil der Architektur sehr unterschiedliche Texturen aufweisen: glatt oder rau, hart oder weich, reflektierend, spiegelnd oder matt. Die Farben reichen von hell bis dunkel, lebendig bis unauffällig und haben verschiedene Farbnuancen.

Klassische Fassaden erfordern traditionelle Materialien und Fassadenfarben. Moderne Gebäude können durch die Verwendung innovativer Materialien oder den kreativen Einsatz bewährter Materialien progressiver gestaltet werden.

Fassawall bietet eine vielseitige Auswahl an Materialien und Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung von ETICS-Fassaden: Das Angebot reicht von Gipsstrukturen und -farben über kreative Techniken und Effekte bis hin zur Verwendung von Naturstein- und Keramikverkleidungen.

Fassadenfarben sind nicht nur eine Dekoration der Fassade

Ohne Zweifel ist die Annahme, dass Farbe nicht mehr als Dekoration und Farbspezifikationen ist, durch persönliche Interpretationen oder die Befolgung von Farbtrends und Design-Idiomen in der gegenwärtigen Weise erfüllt oder gelöst werden kann, absolut falsch und kontraproduktiv.

Farbe ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Welt, nicht nur in der natürlichen Umgebung, sondern auch in der vom Menschen geschaffenen architektonischen Umgebung.

Die Umgebung und ihre Farben werden wahrgenommen, und das Gehirn verarbeitet und beurteilt das, was es wahrnimmt, objektiv und subjektiv.

Psychologischer Einfluss, Kommunikation, Information und Auswirkungen auf die Psyche sind Aspekte unserer Wahrnehmungsbeurteilungsprozesse.

Insbesondere in den letzten elf Jahrzehnten haben empirische Beobachtungen und wissenschaftliche Studien gezeigt, dass die Reaktion von Mensch und Umwelt in der architektonischen Umgebung zu einem großen Teil auf der sensorischen Wahrnehmung von Farbe beruht.

LESEN  Die Bedeutung eines aufgeräumten Netzwerkschrank

Fassawall Colore sind in verschiedenen Standardfarben mit UV-Gestabilisierung erhältlich.

Sie sind wasserabweisend, feuchtigkeitsdurchlässig und außergewöhnlich stark.

Fassawall Colore sind in der Reflex Plus-Variante für zusätzliche Isolierung und in FR-Qualität erhältlich.

Wie wählen Sie die perfekte Fassadenfarbe aus?

Beginnen Sie mit der Auswahl der Hauptfarbe der Fassade und suchen Sie dann nach zusätzlichen Farben. Sie können überall viele Inspirationen finden. Es reicht aus, anzuhalten und sich umzusehen. Die Auswahl der Farbe wird nicht nur von der Einstellung, sondern auch von der Farbe von Dach, Fenstern und Dachrinnen beeinflusst.

Unsere Tipps

Suchen Sie nach Farbtönen, die in Ihrer Umgebung natürlich vorkommen.

Vermeiden Sie zu glitzernde und lebende Schatten. Wenn sie nicht der Funktion des Gebäudes entsprechen würden, würde ihr Erscheinungsbild an der Fassade verwirrend werden.

Farben auf einer großen Oberfläche im Außenbereich wirken normalerweise heller als auf einer kleinen Oberfläche. Es wird durch viele Faktoren wie Licht, Größe oder Oberfläche verursacht.